You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7887 Threads / 118485 Posts

 »  5506 Threads / 74148 Posts

 »  5195 Threads / 84295 Posts

 »  5008 Threads / 59805 Posts

 »  3487 Threads / 42212 Posts

Dear visitor, welcome to CarsFromItaly.info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Acer

Jungspund

  • "Acer" started this thread

Posts: 10

Date of registration: Apr 15th 2005

Location: Geesthacht

  • Send private message

1

Monday, June 27th 2005, 2:26pm

Punto 1,6L 90PS ELX geht manchmal aus!!

Hab da ein Problem und zwar wenn ich mit meimen 1,6 L 90PS ELX wenn ich mehr als 50km fahr dann fängt die Einspritzkontrolllampe an zu leuchten! Wenn ich dann an ne Ampel ranfahre und die Kuplung trette dann geht der Motor aus und auch sonst :heul: !Das Problem ist ich weiß nicht mehr was ich machen soll! War auch schonmal in der Werkstatt und hab den Fehlerspeicher auslesen lassen aber ohne erfolg!! Vielleicht kann mir ja jemand helfen!!

Thx
Acer

Shutty

Puntopilot

Posts: 1,293

Date of registration: May 31st 2004

Location: Hockenheim

Auto: Alfa 147 mit Turbine

  • Send private message

2

Monday, June 27th 2005, 6:41pm

Wie lange isn der Kraftstofffilter schon drin ?

Luftfilter schonmal gecheckt?

Zündkerzen OK ?
Kann aus Zeitlichen gründen nur noch selten hier vorbeischauen, Antworten können deshalb also dauern :(
Das Leben ist ein scheiss Game --- Aber die Grafik ist geil !

hell0r

Jungspund

Posts: 16

Date of registration: Jul 25th 2004

Location: Niederbayern

  • Send private message

3

Monday, June 27th 2005, 7:02pm

hatte gleihes prob...bei mir wars damals der kraftstofffilter..

mfg helli

shar

Lebende Foren Legende

Posts: 1,514

Date of registration: Jul 11th 2004

Location: Bayern

Auto: Toyota Auris Hybrid Executive

  • Send private message

4

Monday, June 27th 2005, 7:15pm

Hyhy!

Wie kann des sein, daß die Fehlerlampe leuchtet aber kein Fehler abgelegt war!?

Die Maschinen haben oft Probleme mit dem Drosselklappenpoti sowie dem AGR-Ventil.


Viele Grüße ~Shar~

smoef

König

Posts: 786

Date of registration: Sep 28th 2003

Location: Uplengen

  • Send private message

5

Monday, June 27th 2005, 9:49pm

bei meinem ersten sporting haben se auch fast nen jahr nach nem fehler gesucht,aber nie was auslesen können.und auf einmal hatten die was gefunden.des AGR-ventil war defekt.nach dem einbau eines neuen ventils war des problem beseitigt.
@shar

und warum hat gerade diese maschine so probs mit den beiden teilen?
gruss smoef

ExYellowCab

CFI Supporter

Posts: 696

Date of registration: Jan 14th 2004

Location: Hamburg

Auto: Grande Punto Racing Motorrad: Honda Fireblade

  • Send private message

6

Monday, June 27th 2005, 9:57pm

ich tippe auch mal auf das AGR-Ventil, war bei meinen Cabrio auch so :

An eine Ampel rangefahren, Kupplung getreten, Motor aus.........

pcab

Foren Gott

Posts: 2,719

Date of registration: Jan 7th 2004

Location: Rümlang (ZH) CH

Auto: Grande Punto 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio

  • Send private message

7

Tuesday, June 28th 2005, 12:41am

Quoted

Original von ExYellowCab
ich tippe auch mal auf das AGR-Ventil, war bei meinen Cabrio auch so :

An eine Ampel rangefahren, Kupplung getreten, Motor aus.........


dito
hatte ich auch so... genau die gleichen symptome

Effe

Doppel-As

Posts: 121

Date of registration: Jun 21st 2004

Location: Wetzlar (LDK)

Auto: Mercedes 190 E 2.0

  • Send private message

8

Tuesday, June 28th 2005, 9:10am

Ich hatte das auch schon, allerdings war beim Auslesen ein "sporadischer Fehler" abgelegt....

Ich hab meins damals nur sauber gemacht und es hält schon locker wieder seit ca. 30tkm! (hab zur Zeit 118tkm)
Bevor man sich ein Neues kauft kann man versuchen es sauber zu machen. Hatte mir damals nach dem Speicher auslesen der Meister in der Fiat-Werkstatt geraten.
Also hab ich es ausgebaut und mir mal genauer angeschaut....
Unten sitzt eine Stern-Schraube, welche man drehen und reindrücken kann. An dieser Schraube sitzt wohl eine Feder im innern des Ventils. Bei mir konnte man die Schraube reindrücken und sie kam aber nicht mehr von alleine wieder raus, so wie es sein sollte....
Also habe ich so lange an der Schraube rumgespielt (gedreht, rein und rausgedrückt) bis sie nach dem reindrücken immerwieder von alleine rausgekommen ist....
Seit dem funktioniert es super!
Denke durch die Abgase die dort durchgehen setzt sich das Ventil mit Ruß zu und dann funktioniert es unter Umständen nicht mehr richtig....


Gruß
Dennis


Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel! :D

thrash001

Haudegen

Posts: 506

Date of registration: Jun 23rd 2004

Location: Frohburg

Auto: Bravo 1.2 Trofeo

  • Send private message

9

Tuesday, June 28th 2005, 10:02am

Quoted

Original von ExYellowCab
ich tippe auch mal auf das AGR-Ventil, war bei meinen Cabrio auch so :

An eine Ampel rangefahren, Kupplung getreten, Motor aus.........


was ist ein agr ventil?

... da werden die ohren augen machen....! :]
... it's not a bug, it's a feature... :D

... die sorgen erhalten uns am leben...

Bravo 1.2er; 82PS; Trofeo; FK 60/40 Fahrwerk; 195/50R15 Vredestein auf 7Jx15; Clifford Alarm; Ragazzon 2x80ESD;

shar

Lebende Foren Legende

Posts: 1,514

Date of registration: Jul 11th 2004

Location: Bayern

Auto: Toyota Auris Hybrid Executive

  • Send private message

10

Tuesday, June 28th 2005, 6:58pm

Hyhy!

Abgasrückführungsventil - im Englischen auch als EGR-Ventil bekannt.

Das Ventil leitet unter bestimmten Betriebsbedingungen einen Teil der Abgase wieder in den Ansaugtrakt zurück, um sie "nochmals" zu verbrennen. Das hat eine Verringerung der Verbrennungsteemperatur zu folge und damit eine Reduzierung der Stickoxide (NOx).

Gleich vorweg, bei Vollast bzw. je nach Motorsteuergerät bei einer Drosselklappenöffnung von mehr als 30° (Tipo z.B.) wird die Rückführung dektiviert.

@smoef:
Das AGR-Ventil macht oft Probleme bei Fiat: Tipo/Tempra 1.8er bis 16V, Punto 90, Stilo/Punto188+ JTDs....warum genau kann ich dir nicht sagen; mitunter spielt aber mit rein, daß die Autos nicht sehr oft "Vollgas" sehen und damit das Ventil nicht in die Reinigungsphase kommt (ist zumindest mal bei den Tipo/Tempras so) und damit eben verkokt.
Das die anderen Maschinen im z.B. Punto oder Cinque/Seicento (FIRE) kein Problem damit haben liegt daran, daß die sowas garnicht haben.

Warum das Poti Problem macht, keine Ahnung. Beides sind Erfahrungswerte.



Viele Grüße ~Shar~

Acer

Jungspund

  • "Acer" started this thread

Posts: 10

Date of registration: Apr 15th 2005

Location: Geesthacht

  • Send private message

11

Wednesday, June 29th 2005, 12:47am

Punto 1,6L 90PS ELX geht manchmal aus!!

Erstmal danke für die schnelle Hilfe!

Also der Benzinfilter ist jetzt 102895km alt würde ich sagen!

Wo sitzt den der/die/das AGR??

Oder meint ihr ich sollte erstmal den Benzinfilter wechseln??

Und wenn bei Filter wechsel muß der Tank da leer sein nicht das teure zeug zur Zeit 1.22€ der Liter noch ausläuft!! :D

shar

Lebende Foren Legende

Posts: 1,514

Date of registration: Jul 11th 2004

Location: Bayern

Auto: Toyota Auris Hybrid Executive

  • Send private message

12

Wednesday, June 29th 2005, 7:52pm

Hyhy!

Wenn der Filter schon seeehr lange da drinnen ist...würd ich den erstmal tauschen, das ist nie verkehrt.

Benzinstand ist egal - bissi BZ wird immer auslaufen.
Nur auf eins solltest du SEHR achten, und zwar auf die hintere Leitung am Filter - egal was ist, an dieser Leitung NIENICHT ziehen o.ä.. Diese Leitung ist sehr knapp gehalten und geht direkt oben an den Anschlussstutzen der BePu - der Stutzen ist aus Plastik und bricht damit sehr leicht ab!

Das AGR-Ventil ist der große Zylinder zw. Motor und LuFi-Kasten. Da ist ein 5 oder 6Poliger Stecker dran - eine Leitung von dem Ventil geht seitlich ab nach hinten zum Ansaugkrümmer.


Viele Grüße ~Shar~

Acer

Jungspund

  • "Acer" started this thread

Posts: 10

Date of registration: Apr 15th 2005

Location: Geesthacht

  • Send private message

13

Wednesday, June 29th 2005, 11:01pm

Quoted

Original von shar

Das AGR-Ventil ist der große Zylinder zw. Motor und LuFi-Kasten. Da ist ein 5 oder 6Poliger Stecker dran - eine Leitung von dem Ventil geht seitlich ab nach hinten zum Ansaugkrümmer.



?( ?( ?(
Hast du ein Bild wie der Aussehen soll und ein Preis was der Kosten soll??

shar

Lebende Foren Legende

Posts: 1,514

Date of registration: Jul 11th 2004

Location: Bayern

Auto: Toyota Auris Hybrid Executive

  • Send private message

14

Thursday, June 30th 2005, 9:57pm

Hyhy!

Nein, mit einem Bild kann ich leider nicht dienen.
Wegerm Preis versuch ich mal morgen dran zu denken, kann aber nix versprechen, da es z.Z. recht stressig ist.


Viele Grüße ~Shar~

Acer

Jungspund

  • "Acer" started this thread

Posts: 10

Date of registration: Apr 15th 2005

Location: Geesthacht

  • Send private message

15

Thursday, June 30th 2005, 10:51pm

Alles klar danke!!

hartlnr1

Tripel-As

Posts: 214

Date of registration: Sep 3rd 2004

Location: Österreich/ leibnitz

Auto: Fiat Uno Turbo 1,6,Fiat Uno 1,6 16V,Fiat Marea HLX,Fiat127 70hp und 75hp,Lancia Thesis 2,4 Jtd,

  • Send private message

16

Wednesday, January 22nd 2020, 5:51pm

Wollte mal nachfragen was das Steuergerät macht wenn man das AGR verschließt. Hat das wer schon gemacht? Wird das erkannt?
www.oldtaliener.at unser Club
www.motore-italiano.at das Italo Treffen in Österreich

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests